2. Social Media GenoBarCamp in Wiesbaden

2. Social Media GenoBarCamp in Wiesbaden
8. Apr 2011

von Suitbert Monz

3

Eine leere Agenda ziert den Eingangsbereich zu unserer Konferenzzone. Weit über 40 Gäste aus zahlreichen Unternehmen der genossenschaftlichen FinanzGruppe strömen in den Konferenzbereich des R+V Gebäudes am Raiffeisenplatz 1 in Wiesbaden. Freundliche Begrüßungsworte wie “Guten Morgen!”, “Lange nicht gesehen!” oder “Ach, Sie sind DoSchu!?sind zu vernehmen.

Die R+V und die R+V24 hatten zum zweiten Treffen zum Thema “Social Media im Verbund” in der Finanzgruppe eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Oliver Baldus wurde anschließend der wichtigste Punkt gemeinsam erarbeitet: das Konferenzprogramm! Die leere Agenda füllte sich spontan mit Themenvorschlägen zu Vorträgen und Diskussionen. So entstand ein prall gefülltes, abwechslungsreiches Programm, das für jeden Besucher spannende Themen bereithielt.

Die Besucher verteilten sich in die drei zur Verfügung stehenden Räume. Und so konnten dann über den Tag verteilt 16 verschiedene Themen intensiv besprochen und diskutiert werden. Der große Praxisbezug, die innovative Ausrichtung und die durchweg authentische Darstellung und Diskussion wurde immer wieder lobend erwähnt.

Gerade für Diskussionen, das gegenseitige Kennenlernen und Networking stand ausreichend Zeit zur Verfügung. Zwischen den Programmpunkten war bei Kaffee oder Mittagessen hierfür ausreichend Zeit vorhanden.

Die R+V dankt allen Teilnehmern für die aktive Beteiligung. Sehr gefreut haben wir uns über die vielen anerkennenden Kommentare zur Veranstaltung, die uns über Twitter und Facebook schon bei der Abreise und auf dem Heimweg der Gäste erreichten. Diesen Dank möchten wir an die KollegenInnen unseres Event-Teams weitergeben, das diese perfekt organisierte Veranstaltung ermöglichte.

Bis zum 3. SocialMedia Geno BarCamp werden wir sicher alle in Kontakt bleiben und unser gemeinsames Thema weiter voranbringen. Wir  freuen uns schon auf das nächste Event!

[Wir führen noch Bilder und Videos zu der Veranstaltung zusammen und werden diese in Kürze hier veröffentlichen.]

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
2. Social Media GenoBarCamp in Wiesbaden
Suitbert Monz

R+V Social Media Manager, Bereich Vertrieb Onlinemarketing; bloggt über Online-Marketingmaßnahmen und soziale Netzwerke und über das Social Media Konzept des Unternehmens.

Alle Artikel des Autors
Kommentar schreiben

Andreas Bode

07:55 08.04.2011

Ein für uns noch neues Veranstaltungsformat. Wie ich finde ein Format mit Zukunft. Es verabreden sich Menschen, die über dieselbe Sache sprechen, diskutieren und referieren. Hinter der scheinbaren Zwanglosigkeit steckt ein hohes Maß an Kompetenz und Know-how. Die Gegenseitige Wertschätzung wird durch Applaus und Diskussion zum Ausdruck gebracht. Liegt es an den Themen rund um Facebook, Twitter und Co? Ich persönlich glaube nicht. Vielleicht sollten wir ein solches Format auch bei anderen Themenstellungen anwenden. Denn ohne eine akribische Vorbereitung der Teilnehmer würde die Veranstaltung nicht funktionieren. Und vorbereitet waren alle; sowohl inhaltlich als auch Länge und Format passten die Beiträge in den vorgegebenen Rahmen. Für mich auch eine gute Idee – auch für eine Fachklausur.

An dieser Stelle allen nochmals ein herzliches „Dankschön“ für den Einblick in die SocialMedia-Aktivitäten ihrer Unternehmen! In den Primärgenossenschaften und Verbundunternehmen hat – über alle Hierarchiestufen – das Thema an Bedeutung gewonnen.

Kongresse setzen auf Mitbestimmung | eck marketing / http://eck-marketing.de/allgemein/kongresse-setzen-auf-mitbestimmung/

07:24 11.04.2011

[…] statt und die Veranstaltungsform hat seitdem ihren Siegeszug um die Welt angetreten. Sogar die Finanzbranche hat das Prinzip hierzulande für sich […]

Stefan Gerhardt / http://www.bundesfasanadler.de

08:05 12.04.2011

supeRVeranstaltung … auf diesem wege nochmals herzlichen dank für die perfekte organisation. neben den realen kontakten konnte ich auch vieles für die tägliche arbeit mitnehmen – freue mich schon auf die 3. auflage. beste grüße aus gg sg

Doris Schuppe / http://www.doschu.com

09:56 15.04.2011

Es hat mich sehr gefreut, dass ich bei dem “Business-Barcamp” der R+V dabei sein durfte. Nach drei besuchten offenen Barcamps tat es gut zu sehen, dass dieses Format durchaus auch im Unternehmens-Kontext wirksam einsetzbar ist. Vielen Dank für die Einladung und Organisation!

Keine Angst vor leerer Agenda: Barcamp im Unternehmenseinsatz | DoSchu.Com / http://www.doschu.com/2011/04/keine-angst-vor-leerer-agenda-barcamp-im-unternehmenseinsatz/

13:12 28.04.2014

[…] gelungene Veranstaltung! Vielen Dank für die Feedbacks zur Session Social Games u.a. von R+V Versicherung sowie Volksbank Bühl sowie an Klaus Eck, dass er mich als Referentin vorgeschlagen […]