Agrarversicherungen: R+V zeigt Nähe zu ihren Landwirten

Agrarversicherungen: R+V zeigt Nähe zu ihren Landwirten
24. Okt 2013

von Dr. Markus Berneiser

0

Ein plötzlicher Schaden am Mähdrescher während der Ernte, ein durch Hagel zerstörtes Dach oder hohe Tierarztkosten für das Pferd – diese Situationen kennen sicherlich die meisten Landwirte. Da ist man froh, wenn die zuständigen Außendienstmitarbeiter der Versicherung direkt vor Ort sind. Dies unterstreicht auch die neue Kampagne des R+V-AgrarKompetenzZentrums.

Unter dem Motto „Ihr Plus an Nähe – Wir beraten Sie persönlich und kompetent in allen Versicherungsfragen“ entstanden neue Motive für die Bewerbung der einzelnen Versicherungssparten im landwirtschaftlichen Bereich.

Im Zentrum jedes Motivs steht ein Landwirt mit seinem R+V-Fachberater. Die Werbeprofis von R+V und das Fotografenteam um Victor Holland waren sehr darauf bedacht, die Szenen möglichst authentisch wirken zu lassen und die Fotos einem einheitlichen Schema unterzuordnen.agrarmotiv_tiere_230

Kunde und sein Berater im vertrauten Gespräch

„Der Hintergrund stellt jeweils den Absicherungsbereich dar, im Vordergrund ist der dazugehörige Landwirt gemeinsam mit seinem Berater zu sehen.“, so Dr. Markus Berneiser, Abteilung Marketing-Agrar. Zudem enthält jedes Motiv das typische „+“, in dem das eingangs erwähnte Motto eingefügt ist. Darunter ein kurzer Satz, der die dargestellte Versicherung genauer erklärt.

Insgesamt entstanden acht neue Motive, woran man auch die große Spannweite der Versicherungen im Agrarbereich erkennen kann. Angefangen bei der AgrarPolice werben die Motive außerdem für  die BranchenPolice (Kfz), die Ertragsschadenversicherung für landwirtschaftliche Nutztiere (Rinder, Schweine, Geflügel), die Absicherung des Pferdes, das Landwirtschaftliche Versorgungswerk, die Unfallversicherung und die speziellen Versicherungskonzepte für Gartenbau- und Weinbaubetriebe.

Neu ersetzt Alt

Die alten Werbemotive entstanden vor sechs Jahren und so ist es höchste Zeit, dass diese, insbesondere auf der jeweiligen Produktseite im Internet, durch die neuen Motive ersetzt werden.agrar_2_230

Seit 02.Oktober erscheinen die Websites im neuen Style und auch in zahlreichen Fachzeitschriften und den Werbematerialien wird zukünftig mit den neuen Motiven geworben.

Auf den Bildern ist zu sehen, wie viel Spaß die „Laien-Fotomodels“ bei ihrem ersten richtigen Shooting hatten. Die authentische Darstellung verlangte, dass das Fotografen-Team jeden einzelnen Kunden und dessen Landwirtschaftsbetrieb aufsuchte.

Herr Dr. Berneiser ist allerdings der Meinung, dass sich dieser Aufwand gelohnt hat, denn so werde dem Kunden die kompetente und persönliche Betreuung durch die R+V Mitarbeiter hautnah gezeigt.

[Dies ist ein Gastbeitrag von Chantal Hloch, Praktikantin im Community Management der R+V]

Wollen Sie sich über die Versicherungslösungen der R+V für die Landwirtschaft informieren? Dann schauen Sie auf unserer Homepage.

 

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Agrarversicherungen: R+V zeigt Nähe zu ihren Landwirten
Dr. Markus Berneiser

R+V-AgrarKompetenzZentrum, Abteilung Agrarmarkt und Erneuerbare Energien; bloggt über Themen rund um die Landwirtschaft

Alle Artikel des Autors
Kommentar schreiben