„Die Perlenflasche ist ein Symbol für Solidarität und regionale Vielfalt“

„Die Perlenflasche ist ein Symbol für Solidarität und regionale Vielfalt“
19. Mai 2021

von Joscha Denzer

0

Teil drei unserer Serie „Wie andere unseren Markenwert genossenschaftlich leben“: Diese #GenossenSchaffer steuern Europas größtes Mehrwegsystem für Flaschen. Die Genossenschaft Deutscher Brunnen (GDB) bietet ihren Mitgliedern alles, was diese benötigen, um ihre Getränke abzufüllen und zu vermarkten. Vorstand Markus Wolff erzählt, warum die Perlenflasche für Nachhaltigkeit steht und wie es dem GDB gelingt, die Balance zwischen Wettbewerb und Solidarität zu wahren.

Die Perlenflasche ist ein Klassiker. Warum ist die Idee dahinter wieder hochaktuell?

Markus Wolff: Die Perlenflasche ist ein Sinnbild für Nachhaltigkeit. Sie ist ökonomisch effizient, als Pool-Mehrwegflasche besonders umweltfreundlich und als Rückgrat von rund 160 meist
mittelständischen Mineralbrunnenunternehmen ein Garant für regionale Vielfalt, dezentrale Wirtschaftsweise und Arbeitsplätze auch in strukturschwachen Gegenden.

Die Einführung 1969 war der Start des größten Mehrwegsystems Europas. Was macht den Erfolg bis heute aus?

Die Perlenflasche steht für viele Rekorde, ist aber zugleich ein stiller Star. Sie ist zwar das Markenzeichen für Mineralwasser, überlässt aber die Bühne den vielen erfolgreichen Marken. Das ist ganz sicher ein Teil des Erfolgsgeheimnisses.


GDB-Vorstand Markus Wolff. Foto: GDB

Was bedeutet Ihnen genossenschaftliche Solidarität gerade jetzt?

Es gelingt uns in der GDB seit mehr als 80 Jahren, die Balance zwischen Wettbewerb und Solidarität zu halten. Im Kontext der Frage, wie eine Transformation der Wirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit gelingt, gewinnen diese Werte als Teil der Lösung wieder an Relevanz.

Mehr zur Genossenschaft Deutsche Brunnen unter www.gdb.de

Dieses Interview ist ursprünglich im R+V-Magazin plus erschienen.

Alle bisherigen Teile unserer Serie „Wie andere unseren Markenwert genossenschaftlich leben“:

Teil 1: Münchener Quinoa-Bauern
Teil 2: IT-Experten Iteratec

 

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
„Die Perlenflasche ist ein Symbol für Solidarität und regionale Vielfalt“
Joscha Denzer

Redakteur in der Konzern-Kommunikation; bloggt über Neuigkeiten und Themen aus der R+V-Welt.

Alle Artikel des Autors
Kommentare