Geborgenheit ist Gemeinschaft

Geborgenheit ist Gemeinschaft
14. Nov 2013

von Erik Rauschkolb

0

Ob im Sportverein oder in der Nachbarschaft: In einer engagierten Gemeinschaft fühlt man sich gut aufgehoben. Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland vertrauen deshalb der genossenschaftlichen Idee: „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“.

Das ist auch das Fundament unseres Handelns und deshalb arbeiten wir in der genossenschaftlichen FinanzGruppe alle zusammen und bieten unseren Mitgliedern so Geborgenheit durch unsere engagierte Gemeinschaft.

Erfahren Sie im Video mehr über die genossenschaftliche Idee und darüber, warum eine engagierte Gemeinschaft für uns als genossenschaftlicher Versicherer so wichtig ist:

 

Erleben Sie die tausend Facetten der Geborgenheit auf geborgenheit-ist.de und teilen Sie mit uns, was Ihnen ein gutes Gefühl gibt.

 

 

 

[Dies ist ein Beitrag von Sonja Kron. Managerin Werbung bei der R+V]

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Geborgenheit ist Gemeinschaft
Erik Rauschkolb

Social Media Community Manager; bloggt über Themen rund um Finanzen und Versicherungen sowie über Neuigkeiten und Aktionen der R+V im Social Media Bereich.

Alle Artikel des Autors
Kommentare