Karrierepreis der DZ Bank Gruppe 2018

Karrierepreis der DZ Bank Gruppe 2018
30. Apr 2018

von Anna Lena Schwartz

0

Bereits zum 17. Mal wurde in diesem Jahr der Karrierepreis der DZ Bank Gruppe verliehen. Der höchstdotierteste Hochschulpreis der deutschen Wirtschaft vergibt Preisgelder für die besten Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich Banking & Finance. Insgesamt 24.000 Euro wechselten an diesem Abend den Besitzer.

Die R+V richtet den Preis als eines der Unternehmen der DZ BANK Gruppe mit aus und beteiligt sich außerdem am Auswahlprozess der Arbeiten. In diesem Jahr bewarben sich 220 Bachelor- und Masterstudenten mit ihren Arbeiten – sieben davon haben es bis aufs Treppchen geschafft.

Spannende Vorträge in lockerer Atmosphäre

Gemeinsam führten Thomas Ullrich, Mitglied des Vorstands der DZ BANK AG und Moderatorin Alexandra von Lingen durch den feierlichen Abend. Unternehmensgründer Michael Ziegler (Gründer von Grillido, Gewinner des Deutschen Gründerpreises 2017, Teilnehmer bei „Die Höhle der Löwen“) sprach über Motivation, Leidenschaft und Durchhaltevermögen und gab den Jungakademikern einige wichtige Ratschläge mit auf den Weg.

Anschließend stellte Thomas Ullrich die Preisträger des Karriere-Preises der DZ BANK Gruppe 2018 vor. Dabei lobte er vor allem die argumentative Tiefe, das große Engagement und den Fleiß der Teilnehmer, die sich mit der Finanzbranche auseinander gesetzt haben.

Die Preisträger in der Übersicht:

Bachelor:

Patrick Liegert & Florian Krenn – 4.500 EUR
“The effect of carbon pricing on firm value- an empirical analysis”

Luisa Walz – 3.000 EUR
“A camparison of the fund performance between conventional and sustainable funds – Evidence from the U.S.” 

Armin Satzger – 1.500 EUR
“A Cross-Country Study of the CDS-Bond”

Master:

Timo Schäfer – 7.500 EUR
“Complex Financial Regulation”

Kim Weilmünster – 5.000 EUR
“Smart Money or Dumb Money? Evidence from Mutual Fund Flows in Germany”

Geoffrey Graf – 2.500 EUR
„Konzipierung eines Risikomanagment-Modells zum integrativen Management von Risikokonzentrationen“

Nach der Verkündung der Preisträger genossen die Besucher der Veranstaltung einen entspannten Abend mit Buffet und Musik. Auch bestand für die Studierenden die Möglichkeit, sich mit uns und den anderen Gruppenunternehmen über Karrieremöglichkeiten auszutauschen.

Haben Sie auch Interesse an einem Einstieg in der DZ Bank Gruppe? Dann informieren Sie sich auf der Karriereseite der DZ Bank Gruppe über die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten.

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Karrierepreis der DZ Bank Gruppe 2018
Anna Lena Schwartz

Mitarbeiterin Personalmarketing; bloggt über Karrierethemen und gibt Einblicke hinter die Kulissen der R+V als Arbeitgeber.

Alle Artikel des Autors
Kommentare