Praktikant ist Finalist an der B@S Videochallenge

Praktikant ist Finalist an der B@S Videochallenge
9. Nov 2020

von Lucia Pagana

0

R+V und die Business@school Videochallenge der Boston Consulting Group 

Ich bin Thomas Aretz, bin 14 Jahre alt, gehe in die neunte Klasse der Leibnizschule in Wiesbaden und nehme mit meinem besten Freund Béla Curtius in diesem Jahr an dem Wettbewerb „Business@School Videochallenge“ teil.

Wir sind stolz, in unserer Kategorie von einer Jury zu den vier bundesweiten Finalisten gewählt worden zu sein!

Darüber hinaus gibt es noch den Publikumspreis, der durch ein online-Voting vergeben wird.

Und da wir beide nicht nur unsere Schule, sondern ein bisschen auch die R+V vertreten, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Stimme geben. Wie sie uns unterstützen können, ehrfahren Sie weiter unten.

Was hat R+V mit uns und der Business@school Videochallenge der Boston Consulting Group zu tun?

Unsere Verbindungen zur R+V sind erstens meine spannenden zwei Wochen Betriebspraktikum in diesem Oktober:

Dort konnte ich im Bereich Marketing viele Erfahrungen sammeln, hatte sehr viel Spaß und durfte die R+V als großartiges Unternehmen mit tollen Menschen kennenlernen.

Zweitens sind Béla und ich aktive Gründungsmitglieder der Schülergenossenschaft „Green Leibniz eSG“, die von der R+V Versicherung aktiv unterstützt wird. Wir haben bei Ihnen mehrere Workshops absolviert und viel professionelle Hilfe bei der Gründung erhalten. In diesen Workshops konnten wir viele Erfahrungen sammeln, wie ein Unternehmen organisiert und strukturiert ist und was die Unterschiede zwischen einer Genossenschaft oder anderen Gesellschaftsformen ist. In dem Zuge sind wir auch zum ersten Mal mit dem Thema Genossenschaft in Kontakt gekommen und konnten uns von der Idee, nachhaltig und demokratisch zu wirtschaften, begeistern.

Wir haben unsere eigene Geschäftsidee, Blumenkäste als „All Inclusive Service“ mit Lieferung und Aufbau für ältere Menschen, entwickelt und auch erfolgreich gestartet. Uns war bei der Entwicklung unserer Geschäftsidee wichtig, dass wir sowohl einen Mehrwert für die Umwelt schaffen als auch etwas Soziales für die Menschen tun. Unsere Geschäftsidee durften wir auch schon auf vielen Veranstaltungen, wie z.B. dem „MakerCamp Genossenschaften“ präsentieren.

Mit dem Projekt wollen wir ein Vorreiter für viele andere Schulen in Hessen sein und hoffen, dass die Idee der Schülergenossenschaft sich verbreitet.

Weitere Informationen zur Schülergenossenschaft finden Sie hier.

Was sollten Sie über uns wissen?

Wir sind beide sind an unserer Schule vielfältig engagiert und sind neben unserer Mitgliedschaft in der Genossenschaft auch noch im Schulorchester, sowie der Bigband der Leibnizschule aktiv.

Außerdem haben wir beide im vergangenen Jahr in der Projektwoche der Leibnizschule „Demokratie erleben und gestalten“ (von Schülern für Schüler) eine Projektgruppe geleitet. In der Projektwoche ging es darum als Projektgruppenleiter für andere Schüler ein Projekt zu organisieren, welches sich mit dem Thema Demokratie beschäftigt und somit das politische und demokratische Verständnis jedes Schülers stärken und die Zusammenarbeit der Schüler untereinander fördern sollte.

Zudem machen wir beide auch viel Sport. Ich selbst spiele gerne Handball und Tennis, mein Freund Béla spielt Feldhockey und singt im Chor.

Nun zur „Business@School Videochallenge“ und wie Sie uns unterstützen können:

  • Der Wettbewerb wird jedes Jahr von der „Boston Consulting Group“ veranstaltet.
  • Die Aufgabe ist es, ein Unternehmen in einem vierminütigen Video kritisch zu analysieren. Dafür sind vier Leitfragen vorgegeben, bei denen sowohl die Stärken als auch die Risiken des Unternehmens benennen soll.
  • Wir beide haben das Unternehmen „Compensaid“ gewählt, die Kompensationsplattform der Lufthansa.
  • Teilnehmen kann grundsätzlich jeder Schüler von 14- bis 20 Jahre aus dem deutschsprachigen Raum.
  • Das Voting zum Publikumspreis findet vom 05. bis zum 12. November 2020 online statt.

Den Link zum Voting finden Sie hier, und wählen Sie dann das Video von Thomas aus Wiesbaden .

Das Ganze dauert keine drei  Sekunden. Nach Eingabe Ihrer E-Mail müssen Sie noch in Ihrem E-Mail-Posteingang die Stimme verifizieren.

Wir freuen uns sehr über jede Stimme und Ihre Unterstützung!
Um eine Gewinnchance zu haben, brauchen wir so viele Stimmen wie möglich, daher bedanken wir uns wenn Sie den Link an Ihre Freunde und Familie teilen.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Stimme.

Herzlichst Thomas Aretz und Béla Curtius

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Praktikant ist Finalist an der B@S Videochallenge
Lucia Pagana

Lucia ist Social Media Managerin der R+V Versicherung, sie bloggt über aktuellen Content und ist für das Community Management verantwortlich.

Alle Artikel des Autors
Kommentare