Reifenwechsel: Wann ist die richtige Zeit?

Reifenwechsel: Wann ist die richtige Zeit?
27. Mrz 2013

von Verena Reuber

0

Reifen_230Auf Winterreifen fährt man von O bis O, also von Oktober bis Ostern. Diese Faustregel kennt fast jeder. Doch was ist, wenn Ostern ungewöhnlich früh im Jahr stattfindet – so wie dieses Jahr bereits Ende März?

Bei solch einem frühen Osterfest sollte man die Winterreifen noch einige Wochen länger drauf lassen und sich nicht zu sehr an die Faustformel halten! Die Gründe dafür sind vielfältig:

Viele werden die Ostertage nutzen und in schneereichere Gegenden im Süden fahren um dort nochmal Skiurlaub zu machen. Außerdem ist der April bekannt für seine Wetterkapriolen: Schnee und Frost sollten uns also nicht überraschen.230x230_reifen

Bußgeld droht

Wenn Sie doch bereits nun auf Sommerreifen wechseln, riskieren Sie bei einem erneuten Wintereinbruch ein Bußgeld. Wenn Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte auf den Straßen vorherrscht und Sie mit Sommerreifen durch die Gegend rutschen, droht Ihnen eine Strafe über 40€. Wenn Sie dadurch den Verkehr behindern, verdoppelt sich das Bußgeld auf 80€.

Doch Sommerreifen im Winter sind nicht allein gefährlich! Auch Winterreifen im Sommer sind verantwortlich für riskante Situationen. Ein Test des Reifenherstellers Goodyear Dunlop zeigt, dass Winterreifen im Sommer einen rund sechs Meter längeren Bremsweg benötigen.

Die Gummimischung von Winterreifen ist prinzipiell weicher als die von Winterreifen. Im Sommer oftmals aufgeheizte Straßenbeläge machen sie noch weicher und verlängern so den Bremsweg.

Frühlingsblumen sind ein besserer Hinweis

Gehen Sie also bitte nicht rigoros nach dem Motto „von O bis O“ vor, sondern lieber auf Nummer sicher! Eine bessere Orientierung bietet die Vegetation. Wenn erste Frühlingsblumen aus dem Boden sprießen und die Knospen aufgehen, dann wird es auch Zeit für die Sommerreifen.

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Reifenwechsel: Wann ist die richtige Zeit?
Verena Reuber

Social Media Managerin bei der R+V24; bloggt hauptsächlich über Autos, Fragestellungen aus der Versicherung und sämtliche Facetten der Mobilität.

Alle Artikel des Autors
Kommentare

Reifenwechsel: Schrauben nachziehen nicht vergessen « R+V Blog / https://www.ruv-blog.de/reifenwechsel-schrauben-nachziehen-nicht-vergessen/

08:00 17.04.2013

[…] des Reifenwechsels: Vor einiger Zeit ging es bereits um die richtige Zeit des Reifenwechselns. Heute möchte ich auf das Nachziehen der Schrauben […]