Sicher mit dem Cabrio unterwegs

Sicher mit dem Cabrio unterwegs
16. Apr 2014

von Andreas Lind

0

Das Dach aufklappen und Fahrtwind und die Sonne genießen: Viele Autofahrer mögen es, offen zu fahren. Mit den warmen Frühlingstemperaturen sind auch immer mehr Cabrios auf den Straßen unterwegs. In unserem Video zeigen wir Ihnen, was rund um die Sicherheit im Cabrio besonders wichtig ist.

Ab April beginnt für viele Autofahrer die Cabriosaison. Wer mit Saisonkennzeichen unterwegs ist, kann das offene Fahrzeug ab jetzt aus der Garage holen. Die meisten Cabrios sind statistisch betrachtet übrigens nicht in Hamburg oder München, sondern in Essen im Verkehr unterwegs.

Wie sind Schäden am Cabrio versichert?

Wer ein Cabrio anschaffen möchte, sollte vorab prüfen, ob das Fahrzeug für die eigenen Zwecke in Frage kommt und das Fahrverhalten des Autos sowohl offen als auch geschlossen testen. Für das Verdeck besteht die Auswahlmöglichkeit zwischen Klapp- und Stoffdach. 

Wie Schäden am Cabrio versichert sind, zum Beispiel, wenn das Stoffdach mutwillig zerschnitten wird, klären wir in unserem Videointerview mit Kfz-Schadens-Experte Roland Richter.

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Sicher mit dem Cabrio unterwegs
Andreas Lind

Referent Grundsatzfragen KFZ; erläutert meist  in Form von Videos spezifische Fragestellungen zur Kfz-Versicherung.

Alle Artikel des Autors
Kommentare