Sommerzeit, Mückenzeit

Sommerzeit, Mückenzeit
15. Jun 2012

von Suitbert Monz

0

Sie kommen nachts, wenn alles schläft und wollen nur eins: Blut. Es ist wieder Stechmücken-Zeit.

Allergologin Dr. Hortensia Pfannenstiel hat im Interview mit dem R+V Ratgeber verraten,  wo Mücken besonders häufig anzutreffen sind und was Sie tun können, um Mücken keine Anflugfläche zu bieten.

„Besonders viele Mücken gibt es, wenn es feucht und warm ist“, sagt Dr. Pfannenstiel. Ist es vorwiegend trocken, geht die Zahl der Stechmücken deutlich zurück.

Falls Sie jetzt hoffen, dass das nass-kalte Wetter bisher Mücken dieses Jahr keine guten Chancen und Ihnen damit ruhige Nächte verschafft, freuen Sie sich jetzt vielleicht noch zu früh: Die Mückenpopulation ist zwischen Juni und September am größten.

Wer Mücken anzieht und wer von ihren Stichen verschont bleibt, liegt laut Dr. Pfannenstiel vor allen an dem Gemisch aus Milch- und Fettsäuren im Schweiß.

Mücken-Mittel

Netze vor den Fenstern sorgen dafür, dass auch bei geöffnetem Fenster die Nachtruhe nicht gestört wird.

Außerdem berichtet die Allergologin, dass der Gebrauch von ätherischen Ölen, speziellen Duftkerzen und sogenannten Repellents (Anti-Mücken-Sprays).

Mückenundurchlässige (feste) Kleidung schützt die Haut ebenfalls.

Wer doch gestochen wird, sollte nicht kratzen. „Kratzen Sie sich den Stich wund, besteht die Gefahr einer bakteriellen Infektion“, warnt die Expertin.

Die Haut sei schließlich von Bakterien besiedelt, die nur darauf warten würden, in den Körper einzudringen, sagte Pfannenstiehl im Interview.

Gefahr durch Stiche?

Jetzt ist so ein Mückenstich mitunter unangenehm – aber ist er darüber hinaus gefährlich? Die Allergologin und Hautärztin beruhigt:

Menschen, deren Haut besonders empfindlich ist, etwa durch Neurodermitis oder Ekzeme, reagieren meist extremer, wenn sie gestochen werden.

Gefährliche Krankheiten wie Malaria übertragen unsere heimischen Stechmücken nicht.

Im ARD Magazin „Wissen vor 8“ erklärt Ranga Yogeshwar, was Mücken sonst noch anlockt:

http://www.youtube.com/watch?v=6tbcz984-m0

Was sind Ihre Geheimtipps gegen Mückenstiche und das Jucken?

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Sommerzeit, Mückenzeit
Suitbert Monz

R+V Social Media Manager, bloggt über Online-Marketingmaßnahmen, soziale Netzwerke und über das Social Media Konzept des Unternehmens.

Alle Artikel des Autors
Kommentare