Start einer App: Was hat ein Flipper mit Berufsunfähigkeit zu tun?

Start einer App: Was hat ein Flipper mit Berufsunfähigkeit zu tun?
1. Aug 2014

von Erik Rauschkolb

1


Letzte Woche ist unsere Facebook Spiele-App PINBALL+ online gegangen. Doch was hat eigentlich ein Flipper-Spiel mit Versicherungen zu tun? Das wollten wir genauer wissen und haben mit Vermarktungsmanagerin Cornelia Irlweck darüber gesprochen.

Worum genau geht es eigentlich bei PINBALL+?

PINBALL+ ist ein Flipper-Spiel, das in Facebook als App gespielt werden kann. Außerdem gibt es auch Versionen für Android- und Apple-Smartphones, die wir über die jeweiligen App-Stores zum Download zur Verfügung stellen.
Das besondere an der App ist, dass jeder Facebook-Nutzer seinen Flipper ganz individuell gestalten kann, wenn er möchte. Nämlich mit den Bildern seiner Freunde.  

Es ist ja ungewöhnlich, dass ein Flipper mit Versicherungen in Verbindung gebracht wird. Wie ist da der Zusammenhang?

Ungewöhnlich ist es in der Tat. Und doch auch naheliegend. Denn PINBALL+ begleitet die Einführung unserer neuen Berufsunfähigkeitsversicherung für junge Leute: der R+V-BerufsunfähigkeitsPolice Start. Und da gibt es einige Parallelen. Beim Flippern gelingt es nicht immer, den Ball im Spiel zu halten, manchmal geht auch eine Kugel verloren. Genauso ist es auch im echten Leben: Berufsunfähigkeit kann jeden von uns, jeden Tag treffen.
Aber gerade junge Menschen können und sollten sich auf diese Situation optimal vorbereiten und sich finanziell absichern. Also quasi noch ein paar Reservekugeln bereithalten.
Genau dafür ist unsere neue R+V-BerufsunfähigkeitsPolice Start da. Sie bietet zu einem geringen Startbeitrag umfassenden Berufsunfähigkeitsschutz und ist damit besonders für junge Menschen interessant, die in Ausbildung oder Studium sind, bzw. noch ganz am Anfang ihrer beruflichen Entwicklung stehen.

Und was habe ich davon, wenn ich PINBALL+ spiele?

Zum einen haben alle Nutzer die Chance, an einem Gewinnspiel mit wöchentlichen Verlosungen teilzunehmen, bei denen personalisierte Mensch-Ärgere-Dich-nicht-Spiele oder Handy- und Laptoptaschen auf die glücklichen Gewinner warten. Der Hauptpreis ist eine Reise für zwei Personen nach Las Vegas – mit Besuch des Flipper-Museums vor Ort.
Darüber hinaus bietet PINBALL+ den Usern auch die Möglichkeit, sich spielerisch und ganz entspannt mit dem Thema Berufsunfähigkeitsschutz auseinanderzusetzen. Neben Basisinformationen, gibt es immer wieder Links und Absprungmöglichkeiten zu detaillierteren Informationsangeboten. So kann jeder User selbst entscheiden, ob und wie intensiv er sich mit dem Thema beschäftigen möchte. 

Möchten Sie mitflippern und beim Gewinnspiel mitmachen? Dann schauen Sie doch mal in unsere Facebook-App oder in die App-Stores. Viel Spaß!

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Start einer App: Was hat ein Flipper mit Berufsunfähigkeit zu tun?
Erik Rauschkolb

Erik ist Social-Media-Manager und kümmert sich um das Esports-Engagement der R+V. Er bloggt über Themen rund um Finanzen und Versicherungen sowie über Neuigkeiten und Aktionen der R+V im Social-Media- und Marketing-Bereich.

Alle Artikel des Autors
Kommentare

Tolle Idee und kurzweiliges Spiel.