Urlaub im Ausland: Wo gilt die Kfz-Versicherung?

Urlaub im Ausland: Wo gilt die Kfz-Versicherung?
6. Aug 2014

von Andreas Lind

0

Sommer, Sonne, Reisezeit: In einigen Bundesländern in Deutschland haben die Ferien bereits begonnen und viele Familien machen sich gerade auf den Weg in den Urlaub. Wer seine Reise mit dem Auto beginnt, sollte am besten vorher prüfen, welcher Versicherungsschutz gilt. Im Video zeigen wir, wie Autos im Ausland versichert sind.

Wer sich vor Abfahrt in den Urlaub nicht sicher ist, wo die eigene Kfz-Haftpflichtversicherung gilt, kann in der sogenannten „grünen Karte“ entnehmen, in welchen Ländern Versicherungsschutz besteht. Sollten Sie eine Erweiterung Ihres Versicherungsschutzes (beispielsweise für den asiatischen Teil der Türkei) wünschen, sprechen Sie mit Ihrem Versicherer. Bei der Einreise wird nicht für jedes Land eine „grüne Karte“ benötigt. Oftmals genügt in bestimmten Ländern das amtliche Kennzeichen als Nachweis des Versicherungsschutzes. Wir empfehlen Ihnen jedoch trotzdem die „grüne Karte“ bei einer Auslandreise mitzunehmen.

Video: Wo gilt meine Kfz-Versicherung?

Gibt es Unterschiede zwischen der Haftpflicht- und Kaskoversicherung? Was ist die sogenannte Mallorca-Police? Im Video beantworten wir Ihnen diese und weitere Fragen rund um die Gültigkeit der Versicherung im Ausland.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen und eine gute Reise!

 

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Urlaub im Ausland: Wo gilt die Kfz-Versicherung?
Andreas Lind

Referent Grundsatzfragen KFZ; erläutert meist  in Form von Videos spezifische Fragestellungen zur Kfz-Versicherung.

Alle Artikel des Autors
Kommentare