Versicherungsvergleich im Internet: Interview mit Nafi

Versicherungsvergleich im Internet: Interview mit Nafi
15. Okt 2014

von Monika Hochscheid

0

Über Vergleichsportale im Internet für Kfz-Versicherungen haben wir vor einiger Zeit schon berichtet. Doch wie kommen Portale wie Nafi an Daten der Versicherer und welche Kriterien sind für die Rankings entscheidend? Wir haben mit Ivana Höltring, Mitglied der Nafi-Geschäftsführung, über das Portal gesprochen.

Frau Höltring, wie kommt Nafi an Daten der Versicherungen?

Unsere Versicherungsdaten beziehen wir direkt von den Versicherern selbst. Bis auf die Saarland Versicherung umfasst unser Tarifrechner alle Versicherungsunternehmen, die grundsätzlich Kfz-Versicherungen anbieten, und wir können fast alle verfügbaren Tarife darstellen.

Wie werden individuelle Angebote ausgerechnet?

Zunächst fragen wir alle tarifierungsrelevanten Merkmale ab – das sind zum Beispiel Angaben zum Fahrzeug, zum Fahrer des Autos und so weiter. Wenn eine Schnittstelle zum Rechenkern des Versicherers existiert, können wir die Beiträge auch direkt beim Versicherer abrufen. Auf Grundlage dieser Daten werden dann passende Tarife ausgerechnet und vorgeschlagen.

Welche Kriterien sind für Sie beim Ranking ausschlaggebend?

Der Verbraucher kann vor der Berechnung bestimmte Leistungskriterien auszuwählen, die ihm wichtig sind. Die erste Ansicht, die der Kunde erhält, ist der Prämienvergleich der Tarife, die alle von ihm gewählte Kriterien enthalten. Ein detaillierter Leistungsvergleich für mehrere Tarife ist anschließend möglich. Versicherungen können unser Ranking übrigens nicht beeinflussen.

Was ist Ihrer Meinung nach dem Kunden wichtiger: Preis oder Leistung?

Sitzt der Verbraucher alleine vor dem Bildschirm, entscheidet er meistens nach dem Preis und wählt eher einen „Basistarif“. Wird er persönlich über Risiken aufgeklärt – also beim Makler/Vermittler – entscheidet er ebenfalls häufig nach dem Preis, allerdings dann eher nach dem Preis im Segment der „Komforttarife“.

Was ist besonders wissenswert an Nafi?

Nafi bietet seit 1990 Kfz-Versicherungsvergleiche für alle privaten und gewerblichen Einzelrisiken sowie Kleinflotten an. Wir selbst vermitteln keine Versicherungen, sondern bieten ein unabhängiges Informationsportal für Makler und Vermittler, Versicherer und Endverbraucher im Bereich der Kfz-Versicherung an. Bei uns findet man die meisten Tarife und Versicherer im Vergleich, unabhängig und anonym. Der Abschluss kann dann bei den Vertriebspartnern (z.B. Makler, Banken, Generalagenturen) vorgenommen werden.

Vielen Dank Frau Höltring für das Gespräch!

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Versicherungsvergleich im Internet: Interview mit Nafi
Monika Hochscheid

Abteilung Kraftfahrt-Betrieb, Gruppe Qualitäts-, Prozess-, Projektmanagement; bloggt über spezifische Fragestellungen zur Kfz-Versicherung

Alle Artikel des Autors
Kommentare