Vorschau auf die Messe Pferd und Jagd 2015

Vorschau auf die Messe Pferd und Jagd 2015
17. Nov 2015

von Ulrike Seim

0

Vom 3. bis zum 6. Dezember 2015 findet Europas größte Messe für Reiter, Jäger und Angler in Hannover statt. Die Veranstaltung ist sehr vielseitig aufgebaut, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Im Beitrag zeigen wir, was Pferdebesitzer in Hannover erwartet.

800 Aussteller präsentieren in drei Themenwelten ihre Produkte. Neben den neusten Schabracken-Trends finden pferdebegeisterte Besucher in Hannovers Messehallen auch live-Programme mit bekannten Top-Ausbildern.

Die Messe bietet ebenfalls ein großes Showangebot. Die Nacht der Pferde fasziniert mit einer einzigartigen Show mit namenhaften Darstellern.

Auch die Kleinen kommen bei der Pferd & Jagd nicht zu kurz. Junge Talente zeigen bei der MiMaMo Kindershow ihr Können. Die Show ist speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert.

Neben den Shows, der Produktvielfalt und dem Austausch über Themen liegt auch ein Schwerpunkt auf der Pferdegesundheit. Täglich wird in Fachforen mit Experten-Talks, Vorträgen und Seminaren über Maßnahmen zur Pferdegesundheit diskutiert.

Alexander Kuschel, R+V/VTV-Generalvertretung

Alexander Kuschel, R+V/VTV-Generalvertretung

Unser R+V-Kollege im Außendienst ist seit vielen Jahren auf der Pferd & Jagd vertreten und berichtet in einem kurzen Interview von seinen Eindrücken und Erfahrungen.

Was ist das Besondere an der Pferd & Jagd-Messe?

„Das Besondere an dieser Messe ist das enge Miteinander von Messeständen für Pferdefreunde, Jäger und Angler. Für alle Interessenten aus den genannten Freizeitbereichen finden sich passende Ansprechpartner und ein Messebummel durch alle Bereiche ist absolut zu empfehlen.“

Haben Sie Tipps, welchen Stand man besuchen sollte?

„Auf jeden Fall lohnt sich in jedem Jahr der Besuch einer der Messestände in den Jagdhallen, um sein eigenes Trefferglück auf einem Schießstand der Jäger zu versuchen und vielleicht sogar einmal mit einer echten Armbrust einen Schussversuch anzusetzen, natürlich nur auf Scheiben!“

Weshalb lohnt sich Ihrer Meinung nach der Besuch der Messe?

„Neben den vielen Möglichkeiten zum Einkauf rund um das eigene Hobby, findet sich auch vielleicht sogar schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk und man erhält an allen Messeständen durch persönliche Gespräche und Beratungen wertvolle Informationen, die das Internet in dieser Art so nicht bieten kann.“

Unsere Pferdespezialisten der VD Nord sind auch in diesem Jahr wieder vor Ort und beraten Sie gern rund um Fragen zur Absicherung Ihres Pferdes. Unseren Stand finden Sie in Halle 17, Nr. A 40.

Foto: © FAHeckmann GmbH

Gastbeitrag von Sabrina Kirn, Werkstudentin im Community Management

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
Vorschau auf die Messe Pferd und Jagd 2015
Ulrike Seim

Abteilung Produktmanagement; Pferdemanagement, bloggt über Themen rund um Ross und Reiter.

Alle Artikel des Autors
Kommentare