zusammentun 2. Jurygewinner: Kinderladen Austraße

zusammentun 2. Jurygewinner: Kinderladen Austraße
5. Okt 2018

von Lena Neumann

0

Nach St. Bonifaz hat die R+V Jury auch einen zweiten Gewinner gekürt: den Kinderladen Austraße in Nürnberg für seine innovative Methode der Müllreduzierung. Das Projekt ist kreativ, nützt dem Gemeinwohl und hat es nach Ansicht der Jury verdient, gefördert zu werden.

Der Kinderladen Austraße existiert seit 1969 und ist damit einer der ersten seit der Studentenbewegung.

Was zeichnet den Kinderladen aus?

Im Kinderladen in Nürnberg wird das Kind als Individuum gesehen und entsprechend gefördert. Die Kinder lernen, einander wahrzunehmen und zu verstehen sowie ihre Gefühle zu benennen. Das führt zu einem achtsameren Umgang miteinander und zu mehr Zufriedenheit. Gleichzeitig lernen Kinder sich einzubringen und widerstandsfähiger zu werden.

Der Kinderladen Austraße ist damit mehr als nur eine Möglichkeit der Kinderbetreuung und -beaufsichtigung. Die Kinder lernen in einer Gruppe von 18 Kindern Kompetenzen, die ihnen in ihrem ganzen Leben nützen. Oftmals bleibt der Kontakt zum Kinderladen auch noch nach der gemeinsamen Zeit bestehen.

Wofür wird der Gewinn benötigt?

Ein neues Projekt des Kinderladens ist die Müllvermeidung „Mini Waste“, das die Räume so müllfrei wie möglich gestalten soll. Hierzu will der Kinderladen in Zukunft in Zero-Waste-Läden einkaufen und die unverpackten Lebensmittel entsprechend lagern.

Dazu war ein Umbau der bestehenden Küche erforderlich, wobei allerdings so viel wie möglich von der alten erhalten bleiben sollte. Überwiegend neue Küchenmöbel und -geräte wurden zu diesem Zweck benötigt. Ein beauftragter Schreiner übernimmt dabei den Küchenumbau, wozu unter anderem die Montage eines neuen Gewürzschranks sowie neue Arbeitsplatten gehören. Aber auch viele Eltern haben tatkräftig mit angepackt.

Von dem gewonnenen Amazon-Gutschein hat der Kinderladen neue Elektrogeräte wie einen Herd-Backofen, eine Dunstabzugshaube und einen Geschirrspüler gekauft.

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Küche!

Schlagworte
empfehlen
empfehlen
Das könnte Sie auch interessieren
Autor
zusammentun 2. Jurygewinner: Kinderladen Austraße
Lena Neumann

Social Media Manager; bloggt über Neuigkeiten aus dem Unternehmen, der Versicherungswelt und über das Engagement bei Joblinge.

Alle Artikel des Autors
Kommentare